Goodbye Schumbeta

Die Marke Schumbeta sagt zum Abschied leise Servus. Denn: Wir machen uns bereit für einen Aus- und Aufbruch in internationale Regionen und wollen 2022 mit Europa starten. Als Basis kommt im September ein neuer Markenname, der auch auf der englischsprachigen Ebene funktioniert. Und: Wesentlich besser auszudrücken vermag, worum es uns geht.

The Book of Condolence. Impact. Joy.

Wir freuen uns auf Einträge von euren liebsten und wertvollsten Schumbeta Momenten oder dem, was daraus entstanden ist. Oder einfach nur krass lustige Kommentare. Ein Best-of veröffentlichen wir später in den digitalen Kanälen. Haut rein.

Tipp: Logge Dich mit linkedin, facebook oder twitter ein, um mit Bild und Link zu Deinem jeweiligen Profil zu kommentieren!

45 Responses

  1. Vom Start – 2007 auf der Rudolfshütte auf 2.300 Meter Höhe – bis heute: Es war mir ein großes Fest und für die Zukunft gilt natürlich: Da geht was. Ich freu mich auf die nächsten 14 Jahre Nicole!

  2. Danke für die inspirierenden Newsletter, die ich immer sehr gerne gelesen habe. Es sind Unternehmer*innen, die die Welt verändern, das habt ihr stets wunderbar auf den Punkt gebracht. Ich wünsche Euch für die nächsten Schritte, dass sie in Eurem Sinne richtig, gut und erfolgreich sein mögen.

  3. Es war mir eine Ehre Schumbeta eine kurze Zeit mitzubegleiten – natürlich bin weiterhin gespannter Mitverfolger der “digitalen Streams der Selbstinszenierung” 😀 Freu mich auf die Wiederauferstehung im September. Alles Gute!

  4. in jedem Ende liegt der Reiz des neuen Anfangs 🙂
    das ist der Sinn der Erneuerung, die Verbesserung und Entwicklung!

    vielen Dank für Euer TUN und Eure Freude… lasst diese weiter wachsen mit
    Sonnenschein obendrein vom SONNENTOR-Hannes

    1. Danke Dir lieber Johannes und ein Hallelujah! aus den Tiroler Bergen. Es ist Zeit Tee zu trinken und anzugreifen 🙂

  5. Die unzähligen inspirierenden Momente mit so vielen, wunderbaren Menschen, die unsere Zukunft gestalten. Ich könnt’s gar nicht alle aufzählen 🙂 Und natürlich die vielen, vielen Momenten, in denen mir Du Hannes von einer neuen Idee erzählst und ich mir denk – schon wieder was Neues – und gleichzeitig so dankbar bin, dass ich diesen verrückten & genialen Kopf an meiner Seite habe. DANKE an alle, die uns begleiten & weiter dabei sind.

  6. Als Freundin des Taoismus würde ich sagen: Wer jetzt noch immer nicht an Reinkarnation glaubt, ist selber schuld. 😉

    Auch wenn ich es aktiv bisher (noch!!!) nicht geschafft habe, mich bei euch einzuklinken, so bin ich als passive Konsumentin eurer wunderbar wertvollen Selbstinszenierung schon lange mit an Board. Ich bin gespannt zu erfahren, welche Potenziale euer nächstes, internationales Baby auf dieser Welt entfalten wird…

    Much love & success,
    Helene

    1. Haha.. diese Brand habe ich reserviert für unser transatlantischen Verbindungsbüros 😀

        1. Back to good old Europe? 😀
          Viva España?! … glaub wir sollten euch mal für einen Workshop besuchen 😛

  7. Oh, ihr Lieben, so ist alles im ‘Großen Wandel’. Wie gut ich mich an ‘Sangha’ erinnere, aus dem bald Schumbeta wurde und nun fliegt ihr in neue Gefilde…
    Sehr herzlich aus dem Claudiaschloessl.at zu euch – Jwala und Karl

    1. Oder anders gesagt (und ich höre deine Stimme): Der Adler befreit sich 😀

    2. Oh Karl! Mentor, Muse & Padre … Ich komm euch bald besuchen 🙂

  8. Traditionell 3 Worte 😉 … neuartig – ungewohnt – vernetzend …. ich hoffe es geht so weiter und wünsche euch viel Glück & Erfolg …. plus 3: Ausdauer – Menschlichkeit in all unserem Handeln – Liebe zum LEBEN

  9. Danke für die vielen schönen Newsletter und Denkanstöße, das werde ich vermissen. Aber genauso gespannt bin ich auf den Neuanfang, dafür alles Gute!

  10. Hallo Nicole, hallo Hannes
    Danke für Eure Initiativen, ich habe sehr interessante Menschen kennengelernt und einige gute Anregungen und Ideen mitbekommen, sogar ein richtiges Projekt ist aus diesen Begegnungen und Ideen herausgekommen! Alles Gute für die Zukunft
    Georg

    1. Da hast Du zwischen einiges verpasst mein Lieber 😀 😉 … aber jetzt gehörst ja zur Network Family und bekommst alles hautnah mit.

  11. Mega, was ihr gerissen habt.
    Das ewige Beta im Namen, da kann auch mal unvermittelt Schluss sein.
    Ich wünsche euch viel Erfolg mit dem Neuen!
    Und evtl. gibt es Berührungspunkte mit 42hacks.com

    1. Unbedingt! Lass uns kommende Woche mal telefonieren. Mehr auf linkedin 😉

  12. Danke Hannes und Nicole für die coole Zeit und die tollen Inputs und Challenges. Ich fand es immer sehr bereichernd! Innovation durch disruption – logisch, das Schumbeta begraben wird um Platz für neues zu schaffen. Die Firmenidee, welche ich euch letztes Jahr beschrieben habe ist seit einem Monat gegründet und wäre wahrscheinlich ohne der Aussage von Nicole vor 2 Jahren beim Schumbeta-Summit nicht zustande gekommen. Also Goodbye Schumbeta & the future is bright :-). Freu mich auf ein Wiedersehen in einem neuen Format. Cheers, Michael

  13. Also, nicht immer kann man das in so einem Fall sagen, aber in eurelm Fall bin ich mir S I C H E R, dass ihr mit neuen Kräften retourkommt.
    Die Akzeptanz, für die Kultur des Scheiterns habe ich von Schumbeta mitgenommen und noch ganz viel mehr. Somit auf ein neues. Ich bin dabei! YIHAAA

    Brennend für Neues, euer Bernhard

  14. Oh nein!! I didn’t see that coming! Aber ihr haltet den 7 Jahreszyklus perfekt ein und ich bin mir sicher, dass auch der nächste Schritt wieder viele Menschen bewegt! Ich verdanke den Anfängen von euch 2007 und alle die Jahre danach unglaublich viele Impulse, die mich dorthin gebracht haben wo ich heute bin und danke euch dafür!

    1. Danke Cornelia!! Auch immer wieder schön zu sehen, wie weit & wichtig Deine Arbeit ist! 🙂

  15. Es ist lange, lange her, als Schumbeta gestartet wurde… ich war eigentlich als passive Beobachterin von Anfang an mit dabei… aber im Herzen hab ich es aktiv mitverfolgt. Der Kreislauf des Lebens beinhaltet Geburt und Tod… etwas geht, damit etwas Neues kommen kann. Immer wieder. Und immer wieder neu… Mein Beileid und Gratulation! Chapeau!

  16. Schöpferische Zerstörung als Programm (-. Dazu gehört TUN und MUT. Kann mich 2008 an eine Unkonferenz erinnern, wo der Name Schumpeter/ viel, Schumbeta in einer ersten Diskussion entstand und wir uns kennen lernten. Unternehmerisch habt ihr es dann in die Realität gebracht. Gratulation und Inspiration! Bin auf die nächste Schöpfung gespannt.

  17. Jetzt hat’s mich kurz geschreckt! Kaum kennengelernt, schon tot??!!

    Aber Gott sei Dank ist das Ende “nur” der Anfang! Ich bin soooo gespannt, wie das Baby, das im Hotel Edelweiß (glaub ich) gezeugt wurde, heißen wird… 😉
    Freu mich auf viele weitere Inspirationskatapulte von euch.
    Bussi, bis bald & Attacke!!! 🙂

  18. Been there, experienced it, was inspired and loved it! 
    -> Will miss it. 
    But maybe the best is yet to come …
    Denn was Ihr macht, ist wichtiger als Ihr Euch vorstellen könnt.
    Daher drücke ich nicht nur Euch, sondern auch uns allen die Daumen für das Neue.
    TG

  19. Danke euch für sehr interessante Gespräche und dass ich über euch inspirierende Menschen kennenlernen durfte – genau dafür sind Netzwerke wie das eure extrem wertvoll

  20. Lieber Hannes, liebe Nicole, liebe Raffi & das gesamte Schumbeta Team,

    ich möchte einfach DANKE sagen, danke für den unglaublich inspirierenden Austausch mit euch und allen Schmbetrianer:innen, für die neuen Perspektiven, die kreativen Impulse und die unzähligen wertvollen Kontakte – die zu Freunden wurden.

    Ich freu mich auf neue Zeiten, den Aufbruch die neue Reise – ganz nach Hermann Hesse
    Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
    Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
    Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
    In andre, neue Bindungen zu geben.
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
    Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

    Wohl dann lasst uns mutig Neues beginnen!
    Eure Katie 🙋🏻‍♀️

    1. Danke liebe Katie! Schön, dass Du dabei bist & wir auch noch einiges gemeinsam vor uns haben 😉 Alles Liebe, Nicole

  21. Lieber Hannes, liebe Nicole, Ihr seid wiedereinmal einen Schritt voraus, fackelt nicht lange und ändert gleich alles. Recht so, schnell und effizient. Schad, dass ich in den letzten Monaten so selten dabei war. Aber ich denke gerne an die Abenden und Networking Treffen zurück. Vielen Leute kennengelernt und ganz viel Ideen und Mut bekommen. Ihr geht mir ab! Alles Gute für dieser Veränderung.

  22. Gratuliere zu eurer …beta-Aufwärmrunde, die sich ja bereits durchaus mehr als sehen lassen konnte und ich bin fest davon überzeugt, dass die nächste Runde umso spektakulärer wird. Und ich freu mich auf Fortsetzung unserer drei wunderbar inspirierenden Tage beim Summit in den Salzburger Bergen, dann in den europäischen Weiten. Auf geht’s: „New Story. New Glory.”

  23. Liebe Nicole, lieber Hannes,

    obwohl ich sicher zu wenig aktiv war und somit auch meinen negativen Teil dazu beigetragen habe, finde ich es sehr schade, dass ihr diesen Schritt jetzt gehen müsst.

    ich glaube immer noch an die Idee lokal im “kleinen” große Dinge bewegen zu können. Ich bin sehr gespannt darauf, was ihr euch jetzt für die europäische Bühne ausgedacht habt. Falls Ihr dazu eine Meinung/Diskurs wollt, gerne melden.

    Vielen Dank für tolle Gespräche und die Möglichkeit so viel tolle Menschen kennenzulernen.

    Vorwärts!

    Liebe Grüße aus München
    Gerhard

  24. Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe Bereit zum Abschied sein und Neubeginne, Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern In andre, neue Bindungen zu geben. Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

  25. Schluss, aus und vorbei ist doch wunderbar.
    Alles Neu war schon ein geniales Lied von Peter Fox. I Like!
    Bei uns bleibt nie alles beim Alten, ich brauche Neues um zu existieren.
    Deshalb –> Ich freue mich auf Neues, Spannendes, Forderndes von euch!
    Gutes Gelingen

    Flo

  26. Liebe Nicole, Lieber Hannes,
    Danke für die tolle Zeit, Eure Inspiration, die Heterodoxe Herangehensweise und das starke Netzwerk welches ihr aufgebaut habt.
    Ich widme Euch ein paar Textzeilen von Supertramp:

    And I will go on shining
    Shining like brand new
    I’ll never look behind me
    My troubles will be few

    Goodbye, Schumbeta, it’s been nice
    Hope you find your paradise
    Tried to see your point of view
    Hope your dreams will all come true

    Alles gute für den Neuanfang und lasst es uns wissen, wenn wir Euch unterstützen können.
    Ganz Liebe Grüße
    Ute und Johann Zimmermann und unser ganzes NaKu Team

Leave a Reply

Your email address will not be published.